TendoPlus

Termin online buchenDoctolib

TendoPlus

Der Meilenstein bei Verletzungen der Rotatorenmanschette, Patellasehne oder der Achillessehne

Was ist das Besondere an Sehnenverletzungen und warum ist der Heilungsprozess so langwierig?

Sehnen dienen als passive Zugvorrichtungen, durch welche der Muskel seine Kontraktionswirkung auf die mit ihm verbundenen Skelettteile oder Bindegewebselemente überträgt. Für diese Aufgabe der Kraftübertragung besitzen Sehnen eine große Zugfestigkeit, aber nur eine geringe Dehnbarkeit. Winzige Fasern, Fibrillen oder Kollagenfasern -durch eine Zwischensubstanz miteinander verbunden- sind die tragenden Elemente der Sehne. Übersteigt die Belastung die Dehnbarkeits- und Elastizitätsgrenze, so zerreißen Sehnenfaserbündel oder die ganze Sehne; es kommt unweigerlich zu irreversiblen Strukturveränderungen. Die Folgen, es kommt zu Einblutungen und der Bildung seröser Flüssigkeiten. Gleichzeitig entstehen Entzündungsreaktionen (Ödem, Fibrinansammlung, Umfangsvermehrung), und wegen der Unterbrechung der Blutversorgung kommt es auch zur Degeneration und Nekrose von Fibrillen. Durch die Einblutung, sowie durch Enzyme können überdies die verbliebenen gesunden Fasern geschwächt werden.

Das neu entstehende Ersatzgewebe besteht aus einem anderen Kollagentyp, als das Ursprungsgewebe. Es ist weniger elastisch und belastbar. Wenn nun wieder Zug auf die Sehne kommt, kann das Narbengewebe sich nicht mit dehnen. Nun muss das noch vorhandene gesunde Gewebe den Zug umverteilen. Dies kann nicht mehr gleichmäßig stattfinden. Weitere Verletzungen sind schon vorprogrammiert. „TendoPlus™“ wurde speziell bei Verletzungen im Bereich der Sehnen und Bänder entwickelt. Durch die besondere Herstellungsform ist TendoPlus™“ speziell weichteilaffin, so dass die Wirkung auf Sehnen und Bänder optimiert ist. Es wird die Entzündungskaskade unterbrochen und zusätzlich aktiviert „TendoPlus™“ die körpereigene Bildung von Hyaluronsäure. Exogene Zufuhr von „TendoPlus™“ führt zu einer schnelleren Bildung, stärkeren Vernetzung und so letztendlich stabileren Fibrin Matrix. So kann ein kontrollierter Heilungsprozess stattfinden. Auch bei Altschäden hat sich gezeigt, dass es zu einem Remodeling kommt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.tendoplus.de/.

Ob diese Form der Behandlung bei Ihrem Erkrankungsbild sinnvoll ist, welche Risiken bestehen, und wie die Erfolgsaussichten der Behandlung sind, besprechen wir mit Ihnen gerne im Rahmen eines Termins in unserer Praxis am Leipziger Platz.

Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Tel.: (030) 20 21 403-10.

Mehr ...

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. In posuere interdum nunc eget, gravida nibh convallis at.

Mehr ...

Nunc interdum sapien ut mauris maximus, consectetur porta nunc. Convallis lorem ipsum dolor sit amet. Aonsectetur adipiscing elit in suere interdum nunc eget.

Mehr ...

Sed dui metus, ornare vel rhoncus sed endreri adipiscing elit. In posuere interdum nunc eget, roin ac erateu erest.

ELLER & KELLERMANN
Leipziger Platz 15
10117 Berlin

  • Facharzt für Orthopädie/ Unfallchirurgie
  • Spezielle Schmerztherapie
  • Ausgewiesener Experte der Gesellschaft für Fußchirurgie (GFFC)
  • Z- Health Movement Reeducation Specialist:
    R-Phase, I-Phase, T-Phase, S-Phase, Structure, Speed

 Behandlungsspektrum:

  • Spezielle Schmerztherapie
  • Akupunktur (Diplom: A + B)
  • Osteopathie
  • Manuelle Therapie
  • Notfallmedizin
  • Röntgen Skelettdiagnostik
  • Facharzt für Orthopädie / Unfallchirurgie
  • Facharzt für Chirurgie
  • Spezielle Unfallchirurgie
  • Ausgewiesener Experte der Gesellschaft für Fußchirurgie (GFFC)
  • Z- Health Movement Reeducation Specialist:
    R-Phase, I-Phase, T-Phase, S-Phase, Structure, Speed

Behandlungsspektrum:

  • Spezielle Schmerztherapie
  • Akupunktur
  • Sportmedizin
  • Manuelle Therapie
  • Rheumatherapie
  • Facharzt für Orthopädie/ Unfallchirurgie
  • Z- Health Movement Reeducation Specialist:
    R-Phase
  • Fachärztin für Innere Medizin

Behandlungsspektrum:

  • Ultraschall Abdomen und Schilddrüse
  • Funktionelle Medizin
  • Hautkrebsscreening
  • Darmgesundheit (Mikrobiom Diagnostik)
  • Akupunktur A Diplom
  • Psychosomatische Grundversorgung 
  • Stressmedizin 
  • Mitochondriale Medizin
  • Facharzt für Allgemeinmedizin

 Behandlungsspektrum:

  • Akupunktur
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Physiotherapeut
  • Sekt. Heilpraktiker
  • Osteopath
  • Neuroathletiktraining:
    R-Phase, I-Phase, T-Phase

Qualifikationen/ Behandlungsspektrum:

  • Sporttherapie
  • Schmerztherapie nach LNB
  • Bewegungstherapie nach LNB
  • Functional Patterns
  • Osteopathie
  • Physiotherapeutin
  • Osteopathin
  • Neuroathletiktraining:
    R-Phase, I-Phase, T-Phase

Qualifikationen/ Behandlungsspektrum:

  • Sporttherapie
  • Schmerztherapie nach LNB
  • Bewegungstherapie nach LNB
  • Osteopathie
  • Heilpraktikerin 
  • Osteopathin

Qualifikationen/ Behandlungsspektrum:

  • Osteopathie
  • Schmerztherapie nach LNB
  • Bewegungstherapie nach LNB
  • Heilpraktikerin
  • M.Sc. Osteopathie
  • Zertifizierte Kinderosteopathin

Qualifikationen/ Behandlungsspektrum:

  • Osteopathie
  • Schmerztherapie nach LNB
  • Bewegungstherapie nach LNB
  • FDM nach Typaldos
  • Schwerpunkt CMD
  • Schwerpunkt Kinder und Säuglinge
  • Heilpraktiker
  • Osteopath

Qualifikationen/ Behandlungsspektrum:

  • Osteopathie
  • Schmerztherapie nach LNB
  • Bewegungstherapie nach LNB
  • Medizinische Trainingstherapeutin
  • Lizenzierte medizinische Trainingstherapeutin
  • Lizenzierte Personal Trainerin
  • Fitnesstrainer A und B Lizenz
  • Neuroathletiktraining:
    R-Phase, S-Phase, T-Phase, Next Evolution, Speed, Structure

Qualifikationen/ Behandlungsspektrum:

  • Wirbelsäulengymnastik
  • Myofasziale Engpassdehnung
  • Personal Training
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Schmerztherapie nach LNB
  • Z-Health Performance Master Practitioner
  • Fitness Trainerin A und B Lizenz
  • Functional Trainerin / Functional Group Trainerin
  • Personal Trainerin
  • Physiotherapeutin
  • Food Coach A-Lizenz
  • Ernährungstrainerin
  • Trainerin für Gewichtsmanagement

Qualifikationen/ Behandlungsspektrum:

  • Personal Training
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Functional Training
  • FMS (Functional Movement Screening)
  • Ernährungsberatung (u.a. Gewichtsmanagement, Darmgesundheit, Diabetestraining Nahrungsergänzung)