Spezielle Schmerztherapie

 

Die Spezielle Schmerztherapie umfasst die gebietsbezogene Diagnostik und Therapie chronisch schmerzkranker Patientinnen und Patienten, bei denen der Schmerz seine Leit- und Warnfunktion verloren und einen selbständigen Krankheitswert erlangt hat.

Die Therapie von Patientinnen und Patienten mit chronischen Schmerzen ist wesentlich schwieriger und komplexer als bei Patientinnen und Patienten mit akuten Schmerzen. Oft ist es nur durch die Kombinationen von unterschiedlichen Therapieformen und unter Einbeziehung verschiedener Fachrichtungen möglich, eine Erleichterung der Schmerzen zu verschaffen und damit die Lebensqualität  wieder herzustellen, zu verbessern bzw. zu erhalten.

Unser Mitarbeiter-, Therapeuten- und Ärzteteam ist auf die Behandlung und Betreuung von Patientinnen und Patienten mit chronischen Schmerzen spezialisiert. Durch ein ausgerichtetes und ganzheitliches Praxiskonzept ist es uns  möglich, neben der medikamentösen Schmerztherapie ein umfangreiches Therapiespektrum anzubieten, welches unseren Schmerzpatientinnen und Patienten dabei unterstützt den Weg in ein selbstbestimmtes Leben zurückzufinden.  Gerne helfen wir Ihnen dabei gemeinsam mit Ihnen herauszufinden, inwieweit eine schmerztherapeutische Behandlung für Sie der richtige Ansatz ist.