Minimalinvasive Fußchirurgie

Wenn am Fuß Fehlbildungen oder Fehlstellungen auftreten, kommt es bei der Behandlung – gegebenenfalls neben einer Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit – meist auch auf ein ästhetisch ansprechendes Ergebnis an. 

Wir richten unsere Behandlungsplanung daher ganz individuell nach Ihren Wünschen aus. Dank unserer langjährigen Erfahrung sind wir mit den verschiedensten Deformitäten des Fußes vertraut und wissen, worauf es ankommt. 

So etwa bei unseren fußchirurgischen Schwerpunkten: Vorfußprobleme (Hallux valgus und Hallux rigidus), Mittelfußschmerzen (Metatarsalgien) und Fehlstellungen der Kleinzehen (Hammer- und Krallenzehen). Doch auch für häufig kombinierte Fehlstellungen im Mittel- und Rückfußbereich (Platt-, Spitz-, Klumpfuß) verfügen wir über modernste operative Korrekturverfahren. Ebenso können Sie bei Eingriffen an den Weichteilen des Fußes, etwa an Sehnen oder Nerven, auf unsere Kompetenz vertrauen.

Erfahren Sie mehr über die Minimalinvasive Fusschirurgie auf Fusschirurgie.jetzt